Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Falscher Polizist erbeutet tausende Euro

Von
Die 88-Jährige hob mehrere tausend Euro von ihrem Konto ab. (Symbolfoto) Foto: dpa

Rottweil - Zu einem Betrugsdelikt mit der Masche "Falscher Polizeibeamter", das sich bereits am Montagnachmittag in der Paulinenstraße in Rottweil ereignet hat, sucht die Kriminalpolizei Rottweil dringend Zeugen.

Laut Polizei hatte sich am Montag eine Mann telefonisch bei einer 88-Jährigen an der Wohnanschrift in der Paulinenstraße gemeldet und sich als "Kriminalbeamter Manfred Schneider" ausgegeben. Er behauptete, es sei in der Nachbarschaft zu einem Überfall gekommen. Es sei eine Notiz der Täter gefunden worden, auf der Name, Adresse und Bankverbindung der 88-Jährigen notiert war. Ihr Erspartes sei in Gefahr. Der "Kripobeamte" werde es deshalb in sicherere Verwahrung nehmen.

In Stoffbeutel auf Müllbehälter deponiert

Die 88-Jährige war schließlich bereit, einen höheren vierstelligen Betrag von ihrem Bankkonto abzuheben und das Geld, wie von dem Anrufer angewiesen, in einem Stoffbeutel gegen 17.30 Uhr auf einem Müllbehälter hinter dem Haus zu deponieren. Etwa eine halbe Stunde später war der Stoffbeutel verschwunden, ohne dass die Frau dies mitbekommen hat.

Nun sucht die Kriminalpolizei dringend Zeugen, insbesondere zu dem "Geldabholer".

Personen, die am Montag zwischen 17 und 18 Uhr verdächtige Wahrnehmungen in der Paulinenstraße, zwischen Vermessungsamt und Haus St. Antonius, gemacht haben, fremde Fahrzeuge oder auch eine Person mit einem Stoffbeutel, gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Kripo unter Telefon 0741/47 70 in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.