Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottenburg Schokokuss-Spiele

Von

Von Ambros Bieger

Stazach-Bierlingen. Geschicklichkeit mit Händen, Füßen und sogar mit dem Mund war beim Kinderball der Moofanger am Rosenmontag gefragt. "Eins zwei, drei" hieß es und die Kinder in der vorderen Reihe mussten ganz schnell nach dem Schokokuss auf der Bank schnappen, und wer ihn am Schnellsten vernascht hatte, war der Gewinner. Großen Spaß hatten die Kids auch bei der Schokokussschleuder. Hier forderten sie den Starzachkanzler Noé II. zum Duell heraus und freuten sich unbändig, als er den fliegenden Mohrenkopf beim Aufschnappen knapp verfehlte.

Viele närrischen Spiele, Tänze Gesänge hatte Tobi mit seinem Team vorbereitet und die Narrenschar den ganzen Nachmittag auf Trapp gehalten. Auch der Häschenchor war mit lustigen Darbietungen und Gesängen dabei.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading