"Hopfau von oben" hat die Wanderung der Heiligenzimmerner Wanderfreunde geheißen, die Wanderführer Werner Bisinger ausgesucht hatte. Bei sonnigem Wetter ging die Tour bei Hopfau entlang der Glatt durch deren Tal. Dann verließen die Heiligenzimmerner das Tal und stiegen bergauf in den Wald, wo der Weg auf halber Höhe in der Sommerhalde verlief. Über Streuobstwiesen und kleine Waldstücke wanderten die Heiligenzimmerner durch das Nießletal. Foto: Stehle