Salonteam: Gordon Warnecke (li.) und Daniel Day-Lewis Foto: imago/Everett Collection

Am 20. Juni 2021 wird der britische Filmregisseur Stephen Frears auch schon 80 Jahre alt. Wir haben uns „Mein wunderbarer Waschsalon“ noch mal angeschaut, seinen Überraschungshit von 1985.

Stuttgart - Damit hatten sie nicht gerechnet: mit ihrer kleinen TV-Produktion 1985 zum Edinburgh Film Festival eingeladen zu werden. Aber für die Macher von „Mein wunderbarer Waschsalon“ lohnte es sich, teils zu dritt in Ein-Bett-Zimmern zu schlafen. Ihr Film, im Original „My beautiful Laundrette“, verzückte das Festivalpublikum, bekam einen Kinostart und wurde zur Initialzündung des britischen Kinowunders der Achtziger.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€