Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Radsport Benz zuversichtlich

Von
Blickt mit Zuversicht der Teilnahme am Deutschland-Cup in Sulzbach am Main entgegen: Bianca Benz. Foto: Fussnegger Foto: Schwarzwälder Bote

(uf). Bianca Benz vom Radfahrerverein Herrenzimmern startet am Samstag, 28. September, beim Deutschland-Cup, dem Halbfinale zur deutschen Meisterschaft im Kunstradfahren der Elite der Frauen.

Die findet in Sulzbach am Main (bei Aschaffenburg) statt. Mit der Teilnahme hat Bianca Benz ihr gestecktes Saisonziel erreicht. Das Training von Bianca Benz läuft zurzeit hervorragend und sie ist in guter Form. Sie möchte sich beim Deutschland-Cup gut präsentieren, nun kommt es auf die Tagesform an.

In der Elite-Klasse der Frauen sind mit 31 Sportlerinnen, die Spitze des Kunstradsports der Frauen, am Start und somit wird Kunstradsport auf hohem Niveau geboten. Die Kunstradfahrerin des RV Herrenzimmern hat 107,30 Punkte aufgestellt und gegen 11.30 Uhr am kommenden Samstag heißt es für sie, ihr Können auf die Wettkampffläche zu zaubern.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.