Zu dem Unfall in Doneauschingen sucht die Polizei weiterhin Zeugen. (Symbolfoto) Foto: AdobeStock Animaflora PicsStock

Die Polizei Donaueschingen sucht Zeugen eines Unfalls, der sich bereits am Freitag in der Bräunlinger Straße ereignet hat.

Donaueschingen - Dort krachte laut Polizei gegen 17.30 Uhr an der Ampel zur Eichendorffstraße ein schwerer Traktor mit Anhänger in das Heck eines VW Golf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls in die Kreuzung geschleudert.

Die 65-Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der 25-jährige Fahrer des Fendt-Traktors blieb unverletzt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 10.000 Euro.

Da der Unfallhergang immer noch unklar ist, sucht die Polizei Donaueschingen unter Telefon 0771/837830 weitere Zeugen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: