Neue "Attraktion" in Rottweil: der Lidl-Parkplatz in der Stadionstraße. Foto: Otto

Auf dem Lidl-Parkplatz an der Stadionstraße in Rottweil werden weiter eifrig horrende Strafzettel verteilt. Viele Bürger ärgern sich, dass das Landratsamt dafür auch noch die Kfz-Halterdaten an "Park+Control" weitergibt. Aber ist das wirklich so? Und wie ist die rechtliche Grundlage? Wir haben nachgefragt.

Rottweil - Der Lidl-Parkplatz an der Stadionstraße in Rottweil ist mittlerweile zur – eher unrühmlichen – Attraktion geworden. Von den benachbarten Bäckereien aus beobachtet manch einer bei einem Kaffee fasziniert die eifrige Strafzettelvergabe des Parkkontrolldienstes. "Das geht ja weiterhin Schlag auf Schlag, das ist der Wahnsinn", berichtet eine Leserin. Das habe sie sich in dem Ausmaß gar nicht vorstellen können.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: