Die Obernheimer Jahrgänger 1944 sind mit ihren Familien an den Bodensee gereist. Im Hopfenmuseum in Tettnang erfuhren sie bei einer Führung alles über die Pflanze, aus der Bier gebraut wird. In Bregenz begaben sich die Jahrgänger auf die "Sonnenkönigin". Mit dem größten Schiff auf dem Bodensee fuhren sie über das Schwäbische Meer. Zu Hause in Obernheim ließen die Älbler den Ausflug im Gasthaus Adler Revue passieren. Foto: Dürrschnabel