Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Hinweise und Tipps für den Besuch

Von

 Einfahrt ist täglich ab 20.30 Uhr, Filmbeginn gegen 21.30 Uhr.

 Die Karten können ausschließlich im Vorverkauf online erworben werden. Es gibt keine Abendkasse vor Ort. Snakcs und Getränken können bei der Karten-Bestellung miterworben werden und werden bei der Einfahrt überreicht.

 Es dürfen nur maximal zwei Personen im Auto sein. Eine Ausnahme bilden eigene Kinder (bis 18 Jahre) auf den Rücksitzen, sie haben aber dort sehr eingeschränkte Sicht Auch im Autokino gilt die FSK (Altersfreigabe). Ohne entsprechenden Altersnachweis ist gegebenenfalls keine Einfahrt möglich

 Die Tickets (QR-Code) werden kontaktlos durch die Scheibe entwertet. Bitte die Tickets beim Einlass an die Scheibe halten - ausgedruckt oder auf dem Smartphone.

Gutscheine und Freikarten des "Indoor-Kinos" besitzen beim Autokino keine Gültigkeit

 Es besteht keine freie Platzwahl - der Fahrzeugstellplatz wird verbindlich vom Ordnungspersonal zugewiesen (abhängig von der Ankunft und der Größe). Höhere Fahrzeuge werden aus Sichtgründen am Rand platziert

 Die Scheinwerfer (auch das Standlicht) sind auszuschalten. Sofern dies das Auto nicht ermöglicht, müssen entsprechende Abdeckvorrichtungen mitgebracht werden.

 Die Tonübertragung erfolgt über eine UKW-Frequenz direkt in das Autoradio. Die Frequenz wird vor Ort mitgeteilt. Eine Übertragung über Lautsprecher findet nicht statt

 Die Autofenster und Cabriodächer müssen geschlossen bleiben

 Das Fahrzeug darf nur für den Toilettengang (gegenüber, Parkplatz Neckarhalle) verlassen werden. Sollte es vor der Toilette zu Wartezeiten kommen, ist ein Mindestabstand von zwei Metern zueinander einzuhalten

 Bitte keinen Müll oder Flaschen aus dem Auto werfen oder am Veranstaltungsort hinterlassen

 Die Besucher sollten sich ruhig und im Sinne der Anwohne verhaltenr, damit diese Veranstaltung längere Zeit stattfinden kann und darf. Also: kein Hupen, Motorheulen oder quietschende Reifen.

 Decken an kalten Abenden und Nackenkissen verschönern das Erlebnis.

 Um die Autobatterie zu schonen, können die Besucher auch ein (Koffer-)Radio mitbringen.

Weitere Informationen: www.kinoparadies.de

Fotostrecke
Artikel bewerten
6
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.