Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Azubis erkunden die Konkurrenz

Von
Für die Schüler der Beruflichen Schulen Oberndorf-Sulz ist es spannend, von den Kollegen durch andere Betriebe geführt zu werden. Foto: BOS Foto: Schwarzwälder-Bote

Oberndorf. "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?" – unter diesem Motto standen zwei Exkursionen der Beruflichen Schulen Oberndorf-Sulz.

Am Ende des dritten Ausbildungsjahres zum Industrie­mechaniker hatten die Schüler die Möglichkeit, tiefe Einblicke in die Fertigung und Logistik von nam­haften Unternehmen aus der Region zu gewinnen. Mit Unter­stützung durch die Betriebe Mafell (Oberndorf) und Heinrich Kipp (Sulz) konnten sie nicht nur ihre eigenen Kenntnisse er­weitern, vielmehr stärkten sie dabei auch ihre Präsentationskompetenz.

Die Auszu­bildenden führten ihre Mitschüler selbstständig durch ihre Betriebe und gaben dabei ihr fundiertes Wissen weiter. "Echt interessant, mal zu sehen, wie’s andere machen", war hier zur hören. Alle konnten dabei auch Dinge erfahren, die in ihren eigenen Ausbildungsbetrieben in dieser Form nicht vorkommen.

Mit angeregten Gesprächen und gemütlichem Bei­sammen­sein ließ man die gelungenen Ausfahrten zum Schuljahres­ende beim Grillen ausklingen.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.