Johann Georg Dilger (von links), Daniel Bosch, die Gemeinderätinnen Angela Mauch und Margit Öffinger sowie Marc Schinacher, Steffen Dett und Gerd Gerstenecker treten für die "Freien Bürger" bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai an. Jenny Mengis stellt sich nicht mehr zur Wahl, Angela Mauch tritt auch für den Kreistag an. Die Bewerber der "Freien Bürger" wollen das gute Miteinander und die konstruktive Zusammenarbeit im Rathaus weiterführen und für die Mitbürger ein offenes Ohr haben. Ein großes Anliegen ist der Hangrutsch sowie die Schule, die Straßensanierungen und die Weiterführung des Gemeindeentwicklungskonzepts. Foto: Mauch