Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nordschwarzwald Ladendieb fliegt bei Corona-Kontrolle auf

Von
Bei der Kontrolle ging den Beamten ein Ladendieb ins Netz. (Symbolfoto) Foto: dpa

Nordschwarzwald - Am Dienstag haben Beamte des Polizeipräsidiums Pforzheim erneut die Einhaltung der Maskenpflicht in Bus und Bahn kontrolliert.

Von über 3000 Kontrollierten, teilt die Polizei mit, hätten sich etwa 700 nicht an Maskenpflicht gehalten. Da sich der überwiegenden Teil der Fahrgäste "vorbildlich und verständnisvoll" an die Maskenpflicht halte, hätten die Beamten auch diesmal mit "Fingerspitzengefühl und Augenmaß" agiert. Lediglich in fünf Fällen hätten die Polizisten ein Bußgeld verhängt, da die Betroffenen sich uneinsichtig gezeigt hätten. 

Bei ihrer Kontrolle schnappten die Polizisten auch gleich noch einen Ladendieb. Der polizeibekannte 41-Jährige wurde gegen 10.30 Uhr völlig betrunken in der Straßenbahn zwischen Marxzell und Bad Herrenalb überprüft, da er seinen Mundschutz weit unter dem Kinn trug. Da er sich unkooperativ zeigte und keinen Ausweis vorlegen konnte, brachten ihn die Beamten auf die Dienststelle. Als die Polizisten seine Tasche durchsuchten, fanden sie mehrere Kleidungsstücke, die der Mann zuvor in der Karlsruher Innenstadt gestohlen hatte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille. 

Artikel bewerten
14
loading

Ihre Redaktion vor Ort Bad Wildbad

Markus Kugel

Fax: 07051 130891

Ihre Redaktion vor Ort

Bernd Mutschler

Fax: 07051 130891

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.