Derzeit geschlossen: das Delta an der Raiffeisenstraße. (Archiv) Foto: Wursthorn

Clubs und Diskotheken dürfen wieder öffnen, allerdings unter strengen Auflagen. Die Entscheidung dazu kam sehr plötzlich. Wie die Betreiber in Donaueschingen darauf reagieren, fällt unterschiedlich aus.

Donaueschingen - Oliver Ludwig, Geschäftsführer des "Delta Tau Chi" in Donaueschingen, hat zwar Pläne zum Neustart, allerdings noch kein Datum. Er war erschrocken darüber, wie schnell der Schritt erfolgt ist. Die Zeit der erzwungenen Schließung konnte für kleine Reparaturen genutzt werden. "Ich habe schon vor der aktuellen Verordnung ein eigenes Hygienekonzept erstellt" sagt Ludwig. Es orientiert sich an den bekannten Corona-Verordnungen. Ob das ausreichen wird, oder ob noch weitere Auflagen einzuhalten sein werden, ist unklar.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€