Auf der "Himmelsleiter" unternimmt Tanja Höschele den nächsten Weltrekord-Versuch. Foto: Höschele

Das Wort Extremläuferin ist wie gemacht für Tanja Höschele. Die Schwannerin läuft in 24 Stunden und mehr Distanzen, für die normale Menschen das Auto nehmen. Am Wochenende will sie einen weiteren Weltrekord aufstellen. Beim längsten Nonstop-Outdoor-Treppenlaufs der Welt.

Straubenhardt-Schwann - Stufe um Stufe kämpft sich Tanja Höschele Rekorden entgegen. Denn am liebsten, da ist die 49-Jährige auf Treppen unterwegs. Anfang September hat sie beim "Mount Everest Treppenmarathon" in Radebeul so gleich doppelt den zweiten Platz belegt. Wer 100 Runden schafft, bewältigt 8848 Höhenmeter – so hoch ist der höchste Berg der Welt.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€