Foto: Schwarzwälder Bote

Ende Januar hat das IT-Beratungsunternehmen Keyldo im Gewerbegebiet Wilhelmshöhe in Neuenbürg

Ende Januar hat das IT-Beratungsunternehmen Keyldo im Gewerbegebiet Wilhelmshöhe in Neuenbürg ein Business Center eröffnet. Dort können Selbstständige, Start-ups und Unternehmen Coworking-Spaces sowie Büro- und Meetingräume auf Zeit anmieten. Auf insgesamt 250 Quadratmetern Fläche hat Keyldo-Inhaber Rolf-Dieter Härter mehrere Einzel- und Teambüros, daneben Konferenzraum und Küche, mit funktionalen Möbeln, Internetanschlüssen und Bürotechnik ausgestattet. Demnächst folgt die Fertigstellung des Eingangsbereiches mit einer Sitzecke. "Die Räume eignen sich aktuell insbesondere auch für Berufstätige im Homeoffice, die zu Hause wegen beengter Verhältnisse keine optimalen Arbeitsbedingungen vorfinden. Für regionale Unternehmen, die ihre Angestellten vor einer Corona-Infektion schützen und räumlich distanzieren wollen, bieten sich die Büros ebenfalls an", sagt Härter, der in seinem Business-Center ein zertifiziertes Hygiene-Konzept umgesetzt hat. Auf dem Bild zu sehen ist Rolf-Dieter Härter vor dem Keyldo Business Center (links) sowie dessen erster Mieter, Jean-Pierre Walter. Mehr Informationen zum Business Center gibt es unter www.keyldo-business-center.de.Foto: Ferenbach

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: