Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Personalmangel: Badepark verkürzt Öffnungszeiten

Von
Schlange stehen am Badepark: am Samstag und Sonntag öffnet das Bad erst um 13 Uhr. Foto: Fritsch

Nagold - Der Badepark Nagold ist am Wochenende 22. und 23. Juni erst ab 13 Uhr geöffnet. Es fehlt an Personal.

Der konkrete Grund für die spätere Öffnung ist der krankheitsbedingte Ausfall eines Fachangestellten für Bäderbetriebe. "Wegen der allgemeinen Personalknappheit im Bereich der ausgebildeten Fachkräfte ist das Mitarbeiterteam im Badepark absolut auf Kante genäht. Deshalb müssen wir aus Sicherheitsgründen leider die Öffnungszeiten einschränken", erläutert Bürgermeister Hagen Breitling den Schritt.

Mitarbeiter mit entsprechender Ausbildung gewährleisten die Beaufsichtigung und Kontrolle des Badebetriebes. Eine Alternative zur Verkürzung der Öffnungszeiten wäre die Schließung eines Beckens gewesen. Dies ist für die Badepark-Verwaltung aber nach eigenen Angaben aktuell aber keine Option.

Artikel bewerten
21
loading

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Flirts & Singles

 
 
2

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.