Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold 89-Jähriger landet mit Auto in Brunnen

Von
Der 89-jährige Autofahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Nagold - Ein 89-jähriger Autofahrer hat am Montag in Nagold einen Absatz übersehen und ist daraufhin mit seinem Fahrzeug in einen Brunnen gefahren.

Laut Polizei wollte der Opel-Fahrer gegen 11.45 Uhr auf dem Gerichtsplatz von der Bahnhofstraße in die Burgstraße abbiegen. Dabei übersah er einen höheren Absatz, wodurch der Opel in der Folge mit den Vorderreifen in einem darunterliegenden Brunnen landete.

Der Autofahrer blieb unverletzt, auch am Brunnen entstand nach bisherigem Erkenntnisstand kein Schaden. Der Opel musste jedoch mittels eines Krans geborgen werden.

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.