Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Löffingen Polizei stößt auf Cannabis-Plantage

Von
Im Keller fanden die Beamten eine Anlage mit etwa 30 Cannabispflanzen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Löffingen - Ermittler haben im Keller einer Wohnung in Löffingen im Hochschwarzwald eine Cannabis-Plantage entdeckt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten sie zuvor den Verdacht gehabt, dass dort Marihuana "in nicht geringer Menge" angebaut wurde.

Im Keller fanden die Beamten eine Anlage mit etwa 30 Cannabispflanzen - "mit technisch aufwendiger Beleuchtungs- und Filtertechnik". Die Pflanzen gehen zur Bestimmung des Wirkstoffgehalts und damit zur Ermittlung der tatsächlichen Menge an das Landeskriminalamt.

Ein Verdächtiger wurde vorläufig festgenommen. Es besteht der Verdacht, dass sich mehrere Menschen an der Aufzucht beteiligt haben.

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.