Die besten Klöpfer des Fuhrmannstags. Foto: Bächle Foto: Schwarzwälder-Bote

Fuhrmannstag in Dittishausen ist Plattform der besten Klöpfer

Löffingen-Dittishausen (gb). Das Klöpfen mit der Geißel war früher den Fuhrmännern vorbehalten, die damit schon von weitem zu hören waren, wenn sie mit ihren Pferden und den Holzladungen in die Dörfer kamen. Ein richtiges "Klöpfkonzert" wurde auch beim Dittishusener Fuhrmannstag (wir berichteten) ausgetragen.

Die Teilnehmer kamen neben Dittishausen aus Unterbränd, Villingen, Behla, Unadingen und sogar Westerheim. Die Platzierungen: Fuhrmannstil-Kinder/Jugendliche bis 13 Jahre: 1. Preis Tobias Rokoschoski, 42 Punkte. 14 bis 18 Jahre: 1. Christoph Laufer, 36 Punkte. Freistil Jungen bis neun Jahre: 1. Moritz Sauter, 36 Punkte. Mädchen: 1. Sophie Sauter, 48 Punkte. Jungen zehn bis 12 Jahre: 1. Lukas Hasenfratz 57 Punkte. Jungen 13 bis 15 Jahre: 1. Lukas Willy 151 Punkte. Jungen 16 bis 18 Jahre: 1. Philipp Streit, 132 Punkte. Fuhrmannstil-Herren: 1. Platz Philipp Laufer, 66 Punkte. Fuhrmannstil-Damen: Birgit Gänsler, 40 Punkte. Freistil-Herren: 1. Philipp Laufer, 160 Punkte.

Karbatsche/Mädchen bis neun Jahre: 1. Sophie Sauter, 21 Punkte. Karbatsche/Jungen zehn bis 12 Jahre: 1. Kevin Fritschi, 36 Punkte. Karbatsche Jungen 13 bis 15 Jahre: 1. Lukas Vetter, 42 Punkte. Karbatsche/Jungen 16 bis 19 Jahre: 1. Manuel Burger, 38 Punkte. Karbatsche/Mädchen 13 bis 15 Jahre: 1. Michele Schramm 42 Punkte. Karbatsche/Herren bis drei Meter: 1. Tobias Vetter, 64 Punkte. Karbatsche/Damen bis drei Meter: 1. Margit Weber, 51 Punkte. Karbatsche/ Herren länger als drei Meter: 1. Manfred Rehm, 50 Punkte. Karbatsche/Herren länger als vier Meter: 1. Dietmar Sauter, 26 Punkte.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: