Direkt gegenüber und das gleiche Schicksal ereilt: Sowohl das Frauenzimmer als auch die Räume des Reisebüros Bühler stehen leer – die Suche nach Nachmietern blieb bisher erfolglos. Foto: Renner

Der Leerstand im Zentrum von Hechingen ist unverkennbar. "Eine florierende Innenstadt sieht anders aus", meint deshalb Kai Rosenstock in einer Facebook-Gruppe. Auf diese Äußerung erhielt er viele Kommentare.

Hechingen - "Ein trauriges Bild bietet leider der Hechinger Marktplatz. Ein Ladengeschäft nach dem anderen verschwindet leise von der Bildfläche und hinterlässt jeweils einen weiteren Leerstand", schreibt Rosenstock, der für die AfD im Hechinger Gemeinderat sitzt. Und denkt dabei unter anderem an das Modegeschäft Frauenzimmer und das insolvente Reisebüro Bühler. "Meine große Hoffnung auf eine Initialzündung zur Wiederbelebung der Innenstadt liegt auf dem neu gestalteten Obertorplatz und den im Bau befindlichen Parkmöglichkeiten."

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€