Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kreis Rottweil Notärzte: Landkreis nimmt Stellung

Von
Beteiligte schildern, dass es durch die Abholung der Notärzte an ihrer Privatadresse zu teils erheblichen Verzögerungen komme. (Symbolfoto) Foto: dpa/Stephan Jansen

Kreis Rottweil - Zu unserer Berichterstattung über die Abholung von Notärzten zu Hause liegt nun die Stellungnahme des Landkreises vor. Derzeit werde keine Veranlassung für ein Einschreiten gesehen, heißt es.

Dies sei darin begründet, dass die Hilfsfristeinhaltung im Bereich der Notarzteinsätze im Jahr 2018 landesweit den vierten Platz belegt; im Regierungsbezirk sogar Platz eins. Die notärztliche Hilfsfrist sei im Juni mit 95,7 Prozent eingehalten worden.

Da keine "Indizien" bekannt seien, dass es zu erheblichen zeitlichen Verzögerungen gekommen ist, sei die Grundlage für rechtsaufsichtliche Maßnahmen nicht gegeben. Das Rettungsdienstgesetz gebe zudem nicht konkret vor, dass sich Notärzte während ihres Bereitschaftsdienstes auf der Wache befinden müsssen.

Wie berichtet, schildern dagegen Beteiligte, dass es durch die Abholung an der Privatadresse der Ärzte zu teils erheblichen Verzögerungen komme. Das Innenministerium erklärt, dass die Hilfsfrist im Rettungsdienstbereich Rottweil grundsätzlich nicht den Schluss zulasse, "dass es hier regelmäßig zu einer Unterversorgung des Patienten kommt". Man sei jedoch "gerne bereit, konkreten Hinweisen nachzugehen".

Artikel bewerten
35
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ausgewählte Stellenangebote

Flirts & Singles

 
 

Top 5

3

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.