Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kreis Freudenstadt Wegen Coronavirus: Väter dürfen nicht mehr mit in Kreißsaal

Von
Harte Zeiten für werdende Mütter - Väter oder andere Familienangehörigen dürfen nicht mehr mit in den Kreißsaal. (Symbolbild) Foto: dpa

Kreis Freudenstadt - Die Kreißsäle und die Wochenstation im Krankenhaus Freudenstadt sind nur noch für die Mütter offen.

Begleitpersonen sind nicht mehr zugelassen. Dies beschlossen die Geschäftsführung der Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt (KLF) und die ärztliche Leitung angesichts der Corona-Krise. Diese Maßnahme diene dem Schutz der Patienten, der Mitarbeiter und der Hebammen, die bei einer Infektion keine Geburten mehr begleiten dürften.

Artikel bewerten
32
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.