Auf dem Boysen-Forum im Kleb kann wieder etwas für die Fitness getan werden. Foto: Vecsey

Nach müden Monaten im Lockdown endlich etwas gegen den Bewegungsmangel tun oder einfach mal wieder raus an die frische Luft gehen: "Spaß und Sport – Bewegt im Kleb" bietet allen Grund dazu. Auch in diesem Jahr hält die Aktion, was der Name verspricht.

Nagold - Am 3. Juli um 10 Uhr erfolgt mit einem Tag der offenen Tür im AOK Gesundheitszentrum in den Räumlichkeiten des Benz-Carré der Startschuss. Anschließend wird den Bürgern vom 5. Juli bis zum 12. September ein sportliches Sommerprogramm geboten. Und das bereits zum vierten Mal: "Wir haben einiges Gutes auf den Weg gebracht", bilanziert Hartmut Keller, Geschäftsführer der AOK Nordschwarzwald. Für die diesjährige Ausgabe erwartet er allerdings einen noch größeren Zuspruch der Bürger – denn diese hätten in den letzten Monaten viel an der Gesundheit verloren und einiges an Nachholbedarf. Man rechne deshalb mit noch mehr Teilnehmern als im letzten Jahr, "auch weil die Urlaubssaison in diesem Jahr eine andere sein wird", meint Keller.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: