Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kinderbote Fotograf und Kinderreporter geben Tipps zum Fotografieren

Von
Fotograf Michael Kienzler und Kinderreporter Silas (12) haben sich aufgemacht, um die Geheimnisse der Fotografie zu erkunden. Foto: (sb)

Oberndorf - Fotografieren macht einfach Spaß. Aber nicht immer sehen die Bilder nachher so schön aus, wie man es sich beim Klick auf den Auslöser vorgestellt hat. Was zu beachten ist, damit Fotos einfach toll und auch originell werden, das weiß Profifotograf Michael Kienzler, der unter anderem bei Fußball-Weltmeisterschaften im perfekten Moment abdrückt. Gemeinsam mit Kinderreporter Silas (12) gibt er interessierten Kindern Tipps und zeigt Tricks rund ums Foto - und zwar am 28. August im Schwarzwälder Kinderboten und online.

Eigentlich war ein Seminar im Verlagshaus geplant, doch wegen Corona bietet der Kinderbote nun ein spannendes und unterhaltsames Lehrvideo für zu Hause an:

Schnell wird klar: Es lohnt sich immer, mal einen anderen Blickwinkel einzunehmen.

Noch viel mehr zum Thema gibt es im Schwarzwälder Kinderboten am 28. August. Die Kinderzeitung des Schwarzwälder Boten gibt es als Abo unter www.schwarzwaelder-kinderbote.de und in den Geschäftsstellen des Schwarzwälder Boten.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.