Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kinderbote Ferienprogramm: Profi-Fotograf zeigt Tricks

Von
Fotograf Michael Kienzler in Aktion. Er erzählt im Kinderbote-Ferienprogramm Wissenswertes und Spannendes rund ums Fotografieren. Foto: Privat

VS-Villingen - Mal eben mit Popstar Robbie Williams abklatschen oder das entscheidende Tor von Mario Götze zum WM-Titel in Brasilien hautnah mit der Kamera mit verfolgen – als Pressefotograf kommt Michael Kienzler ganz schön rum und erlebt auch einiges.

Beim Sommerferienprogramm des Schwarzwälder Kinderboten am Mittwoch, 4. September, ab 10 Uhr im Druckzentrum Südwest (DZSW), Auf Herdenen 44, in Villingen-Schwenningen können Kinder unseren Fotografen treffen. Sie bekommen von ihm Tipps fürs Fotografieren (Smartphone oder Kamera nicht vergessen!) und können sich von seinen spannenden Geschichten unterhalten lassen. Auch Kinderbote-Maskottchen Pinguin Paul ist mit von der Partie. Und zur Stärkung gibt es Butterbrezeln und Getränke. Im Anschluss erfahren die Kinder bei einer Druckzentrumsführung von 11.30 bis 13 Uhr, wie die Zeitung entsteht.

Eltern können ihre Kinder telefonisch unter 07423/781 75 oder per E-Mail an sarah.wallum@schwarzwaelder-bote.de anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Daten werden nur für die Anmeldung verwendet; mehr zum Thema Datenschutz unter www.pauls-kinderwelt.de. Anmeldeschluss ist der 26. Juli, 24 Uhr.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.