Katy Perry hat am Sonntag in Zürich ihre Fans entzückt, am Montag geht es in der Olympiahalle in München weiter. Foto: dpa

Nach der Schweiz, ist am Montag München die erste deutsche Station Katy Perrys auf ihrer "Prismatic World Tour". Das erste von vier Konzerten hierzulande geht in der Olympiahalle über die Bühne.

München - Auf ihrer "Prismatic World Tour" macht die US-amerikanische Popsängerin Katy Perry (30) Station in Deutschland. Das erste von vier Konzerten hierzulande geht am Montag in der Münchner Olympiahalle über die Bühne.

Das aktuelle Album "Prism" der Sängerin erschien bereits im Herbst 2013, seit Mai 2014 ist sie damit auf Welttournee. Fans dürfen sich auch in München auf eine spektakuläre, quietschbunte Live-Show und Hits wie "Roar" oder "This Is How We Do" freuen.

Weitere Konzerttermine der "Prismatic World Tour" in Deutschland: Köln (5. März), Hamburg (12. März), Berlin (13. März).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: