Unter anderem werden sechs neue Sirenenanlagen beschafft. Foto: Roman – stock.adobe.com

Hochwasser, Stromausfall, Pandemie – die Liste der potenziellen Katastrophen, die die Menschheit ereilen können, ließe sich noch weiterführen. Auf all diese Szenarien möchte Oberbürgermeister Florian Kling die Stadt Calw gut vorbereitet wissen – und setzt dafür etliche Maßnahmen um.

Calw - "Krisenresilient" – so soll die Stadt Calw sein. Gewappnet für Krisen, in der Lage, diese zu händeln und zu überstehen. Dass dies nicht automatisch auf jede Kommune zutrifft, zeigen die Bemühungen, die die Stadtverwaltung Calw unternimmt, um "krisenresilient" zu werden. Mittelfristig könnte Calw damit sogar zur "Modellstadt Krisenresilienz und Katastrophenschutz" werden.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€