Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Jubiläum Das "Magazin" gibt es seit 25 Jahren

Von
Sabine Neumann in ihrem "Magazin". Foto: Reimer

Nagold - Im Oktober 1995 wagte Sabine Neumann einen mutigen Schritt. Sie gab ihren gut bezahlten Job in einem Reisebüro auf und machte sich selbstständig. Sie eröffnete in Nagold ihr Geschäft "Magazin". In diesem Monat war das 25-jährige Jubiläum.

"Das gibt’s doch gar nicht", denkt sich Neumann immer wieder. Sie kann es selbst kaum glauben, dass ihr Laden für Geschenke und Wohnaccessoires schon 25 Jahre geöffnet hat. Größere Feierlichkeiten waren nicht geplant, aber wenn Corona nicht wäre, wäre sie mit ihren zwei Mitarbeitern und ihrer Mutter Essen gegangen. Ihre Mutter hatte sie damals bei der Eröffnung unterstützt und arbeitet seitdem auch im "Magazin" mit.

Schritt in Selbstständigkeit gewagt

Nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau arbeitete Sabine Neumann zunächst neun Jahre in einem Reisebüro. Mit ihrer Begeisterung für Dekorationen und Accessoires sowie dem Zuspruch ihrer Mutter und ihres Mannes, wagte sie dann aber den Schritt in die Selbstständigkeit. "Den Mut hätte ich heute nicht mehr", sagt Neumann. "Damals dachte ich mir, ich probiere es einfach." Das "Magazin" eröffnete in der Waldachstraße. 2010 zog das Geschäft in die Marktstraße um.

Für Neumann ist es wichtig regelmäßig auf Messen zu gehen. Dafür ist sie auch deutschlandweit unterwegs. "Ich versuche so Trends im Auge zu behalten", sagt sie. Ihr Geschäft laufe weiterhin gut, berichtet sie, auch während Corona.

An ihrem bisherigen Konzept will sie weiter festhalten. "Ich werde so weiter machen wie bisher und hoffen, dass es funktioniert. Ich werde nichts groß verändern. Warum auch?", sagt sie.

Artikel bewerten
17
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.