So soll das Calwer Krankenhaus auf dem Gesundheitscampus aussehen. Foto: Landratsamt

Es ist eines der großen Zukunftsprojekte im Landkreis Calw: der Neubau des Calwer Krankenhauses als Teil des Gesundheitscampus. Jetzt ist klar: Das Vorhaben wird noch einmal zehn Millionen Euro teurer – hauptsächlich für Einrichtungen zur Bewältigung zukünftiger Pandemien.

Bad Herrenalb/Kreis Calw - Wer "A" sagt, muss auch "B" sagen – entsprechend glatt und mit viel Zustimmung und Lob für die Arbeit der Kreisverwaltung hat der Calwer Kreistag auf seiner jüngsten Sitzung knapp zehn Millionen Euro zusätzliches Budget für den Neubau des Kreiskrankenhauses (KKH) Calw genehmigt.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€