Kapitän Matthias Schmitz und die TSG Balingen setzen zum Höhenflug an. Foto: Eibner

Die TSG Balingen bewegt sich in der laufenden Regionalligasaison in neuen Sphären. Erstmals wurde auch die Lizenz für die Dritte Liga beantragt, denn die Mannschaft von Trainer Martin Braun konkurriert mit Topteams wie dem aktuellen Primus SSV Ulm, dem FC Homburg, Kickers Offenbach, dem TSV Steinbach Haiger und der zweiten Mannschaft der TSG Hoffenheim um den Platz an der Sonne.  

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Das direkte Duell mit dem FC Homburg haben die Kicker von der Eyach noch in den Knochen. Das Duell mit dem einstigen Bundesligisten war nur ein Vorgeschmack auf das spannende Meisterschaftsrennen, in dem es die TSG Balingen mit Gegner mit Millionen-Etat zu tun hat. 

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen