Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hechingen Hechinger Titelverteidiger tritt wieder an

Von
Der Ski-Club hofft wieder auf zahlreiche Teilnehmer beim Berglauf. Foto: Ski-Club Hechingen Foto: Schwarzwälder Bote

Sie wollen wieder die Burg bezwingen: Der mittlerweile 34. Hohenzollern Berglauf des Ski-Club Hechingen findet am Sonntag statt.

Hechingen. Gar nicht närrisch, sondern sportlich geht es zu am 11. November: Der 34. Hohenzollern Berglauf des Ski-Club Hechingen findet statt. Während am 11. November um 11.11 Uhr bei vielen Fasnetshochburgen die fünfte Jahreszeit beginnt, sind die Schnellsten beim Hohenzollernberglauf schon lange im Innenhof der Burg angekommen.

Für den Titelverteidiger, Daniel Noll, drücken die Ski Clubler besonders die Daumen, kommt er doch aus dem "eigenen Stall". Das Teilnehmerfeld füllt sich langsam und es sind schon einige Läuferinnen und Läufer mit tollen Ergebnissen aus der Laufsaison gemeldet.

Der Ski-Club freut sich besonders über die Unterstützung der Firmen aus der Region. Drei nutzen den Lauf als Teamevent der Mitarbeiter und schicken jeweils zwischen fünf und 20 Läufer ins Rennen. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start um 10 Uhr begrenzt möglich. Bleibt die Wetterprognose für Sonntag, 11. November, so gut wie momentan angesagt, könnten es wieder über 400 Läufer werden, die sich den Berg hinauf kämpfen. Der Ski-Club hofft auf zahlreiche Hechinger Zuschauer, die die Sportler ab 10 Uhr an der Strecke anfeuern.

Der Verein organisiert einen umweltfreundlichen, kostenlosen Shuttlebus, der gegen 9.45 Uhr am Weiherstadion Richtung Burg abfährt und am oberen Burgparkplatz hält. Von dort fährt er dann gegen 11.30 Uhr zurück ins Stadion.

Gleichzeitig findet im Hechinger Weiherstadion der 13. "AOK Kids Cup" statt, einer von insgesamt 14 "Kids Cup"-Läufen in der Region. Dieser Lauf soll wieder viele Kinder der Jahrgänge 2006 bis 2012 zur Bewegung im Freien motivieren. Start ist um 10.30 Uhr im Stadion Hechingen (Badstraße). Die Anmeldungen können bis heute, Freitag, 9. November, über die Email-Adresse: kidslauf@ski-club-hechingen.de erfolgen. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Siegerehrung und kulinarischer Abschluss sind für beide Laufveranstaltungen in der Festhalle Hechingen-Stetten.

Weitere Informationen: www.ski-club-hechingen.de

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading