Foto: Bartler-Team

Dirndl und Lederhose sind angesagt: FC Hardt landet mit Veranstaltung in Arthur-Bantle-Halleeinmal mehr einen Volltreffer.

Hardt - Der "Himmel der Bayern" war am Samstag auch in der Hardter Arthur-Bantle-Halle zu finden: Beim dortigen Oktoberfest, zu dem der Förderverein des FC Hardt eingeladen hatte, herrschte allerbeste Stimmung.  Dirndl und Lederhosen war Trumpf, ebenso wie zünftige bayerische Musik. Hierfür sorgten die Musikkapelle Hardt unter der Leitung von Klaus Lamprecht und später das Duo "Die Hofemer".

Für  Hingucker sorgte die Tanzformation "Jumpin’ the next generation" – die  im Dirndl auf der Bühne stand. Der Besucherandrang war enorm –­ denn alle wussten, dass viel geboten wird.