Haiterbach. Gleich dreimal schlugen unbekannte Diebe im Waldgebiet Haiterbach, zwischen Haiterbach und Beihingen, in den Gewannen "Kapf" und "Buch" zu und erbeuteten vier Wildkameras im Wert von insgesamt 500 Euro. Zunächst entfernten die Unbekannten im Zeitraum zwischen Freitag, 24. April, 8.20 Uhr, und Mittwoch, 29. April, 12 Uhr, eine an einer Tanne angebrachte Wildkamera im Gewann Kapf. Im Gewann Buch schlugen die Täter zweimal zu. Nachdem sie zwischen Freitag, 1. Mai, 11 Uhr, und Dienstag, 5. Mai, 14 Uhr, zwei Wildkameras von Bäumen entfernten, erbeuteten sie zwischen Montag, 4. Mai, und Sonntag, 10. Mai, eine weitere Wildkamera im gleichen Gewann. Alle Kameras waren an Bäumen befestigt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Nagold unter 07452/9 30 50 in Verbindung zu setzen.