Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch Haigerlocher Lesekreiswird wieder aktiv

Von

Haigerloch-Stetten/Owingen. Auch wenn jetzt noch kein Termin für ein erstes Treffen des Haigerlocher Lesekreises nach der Corona-Zeit feststeht, hat sich der Lesekreis doch darauf verständigt, wieder ein Buch in Angriff zu nehmen.

Zeit zum Lesen ist ja ausreichend vorhanden. Entsprechend umfangreich ist auch die Lektüre. Es geht um die ungekürzte Fassung des Romans "Moby Dick" von Herman Melville. Im Literaturführer von Ralf Vollmann heißt es, es sei "das wunderbarste aller Bücher". Wer gerne liest, kann sich dieses Buch entweder selber besorgen oder es über die Owinger Bücherei bestellen.

Der Lesekreis freut sich immer über neue Gesichter. Reinschnuppern ist ausdrücklich erwünscht. Sobald der Termin und der Rahmen für das erste Treffen feststehen, wird darüber informiert. Für Fragen zum Lesekreis steht das Team der Bücherei jederzeit zur Verfügung. E-Mail: info@owbib.de oder Telefon 07474/60 78 88 20 (während der Öffnungszeiten).

Weitere Informationen: www.owbib.de www.lesekreis.owbib.de

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.