Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch Die Liebe ist eine große Macht

Von
Wein – Liebe – Gesang: Unter diesem Motto steht das Weinfest des Gesangvereins Owingen. Dafür hat er extra ein neues Programm eingeübt. Archivfoto: Bäurle Foto: Schwarzwälder Bote

Haigerloch-Owingen. "Wein – Liebe – Gesang". Unter diesem Motto steht das Weinfest, das der Gesangverein 1843 Owingen am kommenden Samstag, 19. Oktober, in der Eyachtalhalle veranstaltet.

Dem Motto entsprechend wird in der Eyachtalhalle wieder der herbstlich geschmückte Weinbrunnen aufgestellt. An diesem werden erlesene Weine aus Deutschland, Italien sowie Frankreich und Spanien ausgeschenkt. Passend zum Wein gibt es Käse sowie ein deftiges Winzer-Steak und auch einen Salatteller.

Mit dem Weinfestmotto "Liebe" ist allerdings nicht nur die Liebe zum Wein oder zum Gesang gemeint, sondern natürlich auch die Liebe zwischen den Menschen. Die Sänger vom Gesangverein Owingen haben mit ihrer Dirgentin Patrizia Lormes-Schreijäg deshalb extra ein neues Programm eingeprobt, das zu diesem Thema passt.

Zu hören sind Lieder wie "Can You Feel the Love Tonight", "Applaus Applaus" oder auch "Männer mag man eben" sowie der Pop-Klassiker "The Rose".

Auch mehrere Gastchöre wurden zum Weinfest eingeladen, um die Gäste zu unterhalten. Dies sind der Sängerbund aus Rangendingen, der Männergesangverein aus Mahlstetten, der Gesangverein Frohsinn Sigmarswangen mit dem Hobby-Männerchor sowie der gemischte Chor "wo-menvoices" aus Wehingen. Bei den "wo-menvoices" war der Gesangverein Owingen erst vor ein paar Wochen zu Gast, um dessen Konzert "Herztöne" mitzugestalten.

Als Bühnenbild wird beim diesjährigen Weinfest die Kulisse von Venedig mit der Rialtobrücke eingesetzt, welches für ein vormaliges Konzert unter dem Titel "Bella Italia" extra angefertigt wurde.

Nach dem gesanglichen Teil der Veranstaltung spielt der Musiker Rolf Kohle aus Gruol zur Unterhaltung und zum Tanz auf. Bei einem Schätzspiel können die Besucher erraten, wie viele Kastanien die Sänger eingesammelt haben. Es winken viele tolle Preise.

Die Saalöffung ist um 19 Uhr. Der Beginn der Veranstaltung um 19.30 Uhr

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Haigerloch

Thomas Kost

Fax: 07433 901-829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.