Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Neuweiler/Oberkollwangen trifft Tor nicht

Von
150 Zuschauer fieberten beim kreisinternen Vergleich mit. Foto: Kraushaar

Die Bezirksliga-Fußballer des SV Althengstett sind mit dem erhofften Sieg gegen das Tabellenschlusslicht aus Neuweiler in den Frühling gestartet und haben sich in der Tabelle auf Platz sieben verbessert.

Die SG Neuweiler/Oberkollwangen hat sich im kreisinternen Vergleich allerdings nicht schlecht geschlagen. Das Team von Trainer Thomas Carle hatte rund 60 Prozent Ballbesitz, 70 Prozent Spielanteil und 12:5 Torschüssen.

Dass im Fußball nicht immer der Bessere gewinnt ist nicht Neues, aber es dürfte aus der Sicht der gut 150 Zuschauer nur wenige geben, die dem Neuweiler Trainer wiedersprechen, wenn er sagt: "Viel besser kannst du es in Althengstett nicht machen."

"Wir wollten ein frühes Tor machen, und dieser Plan ist aufgegangen. Mit den ersten zwanzig Minuten bin ich voll zufrieden" erklärte der neue Althengstetter Spielertrainer Julian Immisch. Nach fünf Minuten ist dem jungen Niklas Woller mit seinem zweiten Saisontor die Führung gelungen. In der 29. Minute konnte Jonathan Fiscella kurz vor der Torlinie einen abgewehrten Ball zum 2:0 einnicken, nachdem SG-Torhüter Andreas Theurer Sekunden zuvor gegen Niklas Woller glänzend reagiert hatte.

Direkt im Anschluss hatten die Gäste zwei dicke Möglichkeiten, kurz vor der Pause verpasste Mike Ungemach den möglichen Anschlusstreffer für das Team vom Oberen Wald.

Im zweiten Abschnitt übernahm die SG Neuweiler/Oberkollwangen immer mehr die Initiative, gewann nahezu jeden zweiten Ball und drückte mit viel körperlicher Wucht nach vorne. Allerdings ließ die Präzision beim letzten Pass viele Wünsche offen, vom SV Althengstett kam in dieser Phase bis auf einen Freistoß von Ivan Pinjusic (63.) nahezu nichts mehr.

Bei den Gästen hatten dagegen Fabian Dörich (66.) und Manuel Schanz per Kopfball (68.) jeweils die Möglichkeit zum Anschlusstreffer. In der 74. Minute rettete SVA-Schlussmann Tom Talmon Gros per Klasseparade gegen einen strammen Schuss von Marcel Volz.

Der Anschlusstreffer wollte den Gästen einfach nicht gelingen, und als der eingewechselte Simon Schaible in der 83. Minute erneut verpasste war klar, dass die Gäste als unverdienter Verlierer vom Platz gehen würden.

SV Althengstett: Tom Talmon Gros, Tayfun Sener, Ferdinand Gans, Markus Schneider, Ivan Pinjusic, Alexander Adis (62. Daniel Pinjusic), Niklas Woller (75. Baris Sari), Simon Hanle, Julian Immisch, Marco Milazzo (68. Salvatore Tommasi), Jonathan Fiscella (62. Vladyslav Bondar).

SG Neuweiler/Oberkollwangen: Andreas Theurer, Johannes Girrbach, Marius Ungemach (75. Simon Schaible), Marcel Volz, Christoph Kempf – Florian Zifle, Manuel Schanz, Micha Kern (75. Heiko Zifle), Mike Ungemach (57. Fabian Dörich), Marco Kern (57. Dominik Stricker).

Tore: 1:0 (5.) Niklas Woller; 2:0 (29.) Jonathan Fiscella

Schiedsrichter: Ruben Zeitler.

Zuschauer: 150.

Ergebnisse vom 16.09.2018 - 22.09.2018

18:00Rohrau - Neuweil.-Oberk.2 : 0
18:00Altburg - Schönaich4 : 0
18:00Nufringen - VfL Nagold II1 : 5
18:00Deckenpfronn - Waldenbuch2 : 0
18:00Haiterbach - Maichingen0 : 3
18:00Ottenbronn - Herrenberg1 : 1
18:00Ehningen - Stammheim1 : 1
18:00Althengstett - FV Böblingen2 : 2

Tabelle

SToreTDPkt.
1. TSV Ehningen4  13:5 8  10
2. 1. FC Altburg4  12:5 7  10
3. SV Althengstett4  10:6 4  10
4. GSV Maichingen4  11:4 7  9
5. SV Deckenpfronn4  6:3 3  8
6. FV Böblingen4  8:8 0  7
7. SV Nufringen4  7:7 0  7
8. SV Rohrau4  5:6 -1  6
9. VfL Herrenberg4  7:7 0  5
10. FV GW Ottenbronn4  5:8 -3  4
11. TSV Haiterbach4  4:7 -3  4
12. VfL Nagold II4  12:11 1  3
13. Neuweiler-Oberk.4  5:8 -3  2
14. VfL Stammheim4  3:6 -3  2
15. TSV Schönaich4  2:10 -8  1
16. TSV Waldenbuch4  2:11 -9  0
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading