Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Jörg Holik coacht neue Spielgemeinschaft

Von
Jörg Holik wird Coach der neuen SG Dauchingen/Weilersbach. Foto: Bundesmann

Zur neuen Saison gibt es eine weitere Spielgemeinschaft im Fußball-Bezirk. Der FC Dauchingen (Bezirksliga) und der FC Weilersbach (Kreisliga A1) haben sich dazu entschieden, nun auch im Aktivenbereich zusammenzuarbeiten.

Stiefen Haffa, Vorsitzender des FC Dauchinbgen erklärt: "Bereits seit gut 20 Jahren haben der FC Dauchingen und der FC Weilersbach im Juniorenbereich Spielgemeinschaften vorzuweisen. Spieler beider Vereine waren dann auch später im Aktivenbereich in beiden Vereinen schon aktiv. Deshalb haben wir uns entschlossen, nun auch für den Aktivenbereich eine Spielgemeinschaft zu gründen."

Jörg Holik, zuletzt Coach beim FC Königsfeld, wird neuer Trainer der SG Dauchingen/Weilersbach.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.