In einem niveauarmen Spiel trennten sich der FV Marbach und die DJK Villingen mit 1:1. "Das ist Not gegen Elend", betitelte ein älterer Zuschauer die Begegnung. Die DJK Villingen musste bereits ab der sechsten Spielminute durch einen Platzverweis mit zehn Mann agieren. Der FV Marbach agierte viel zu träge. Yannick Käfer und Gerd Müller waren die beiden Torschützen.