(gun). Am Dienstag kam das grüne Licht – die Teams aus Villingen-Schwenningen dürfen wieder im Rahmen der aktuellen Corona-Verordnung trainieren. "Deshalb habe ich auch gleich eine Einheit angesetzt", freute sich Coach Marcel Yahyaijan, dass sich auch die Spieler des Oberligisten FC Villingen wieder die Bälle zuspielen dürfen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: