Der FC Horb (rote Trikots) kam am Mittwochabend etwas unter die Räder. Foto: Heidepriem

Bezirkspokal: TuS Ergenzingen lässt Gastgebern keine Chance auf einen Erfolg. Mit Video

Bezirkspokal, FC Horb – TuS Ergenzingen 1:10 (1:4). Der FC Horb kam am Mittwochabend etwas unter die Räder. Die Spieler von der Breitwiese haben ihren früheren Liga-Konkurrenten mächtig in die Schranken gewiesen und ließen den Gastgebern keine Chance auf einen Erfolg.

Die Horber gaben ohne zu zögern zu, dass der Unterschied von zwei Klassen auf dem Spielfeld offensichtlich wurde. Den Ehrentreffer für den gastgebenden FC erzielte Karl Veng.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: