Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Furtwangen Weder Basar noch Umzüge zu St. Martin

Von

Eine ganze Reihe von Veranstaltungen der Seelsorgeeinheit Oberes Bregtal in den nächsten Monaten wurden nun auf Beschluss des Pfarrgemeinderates abgesagt.

Oberes Bregtal (sh). Die Corona-Situation und die damit verbundenen Vorschriften und Verordnungen werden sich nach der aktuellen Einschätzung im Pfarrgemeinderat in den nächsten Wochen nicht ändern, sondern womöglich noch verschärfen. Nicht stattfinden kann daher der Adventsbasar am ersten Advent im Pfarrzentrum und Altenheim. Abgesagt werden ebenfalls die Martinsumzüge der Pfarrgemeinden. Allein schon die damit verbundenen Gottesdienste könnten wegen der großen Resonanz nicht organisiert und durchgeführt werden. Ebenfalls abgesagt wurde der Altennachmittag im Pfarrzentrum Krone an Erntedank sowie das kleine Pfarrfest am Patrozinium in Vöhrenbach. Darüber hinaus müsse man sich Gedanken machen, so Pfarrer Martin Schäuble, wie man unter den aktuellen Gegebenheiten die Gottesdienste gerade auch an Weihnachten entsprechend gestalten kann.

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.