Furtwangen. Am Montagvormittag gegen 11 Uhr war es in der Bregstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei hatte eine 40-jährige Autofahrerin beim Abbiegen eine 90-jährige Passantin erfasst, welche die Straße überquerte (wir berichteten). Wie die Polizei nun mitteilte, ist die Fußgängerin am Donnerstag in einer Klinik ihren schweren Verletzungen erlegen, die sie sich beim Unfall zugezogen hatte.