Der Mann im Gelben Trikot: Tadej Pogacar Foto: dpa/Daniel Cole

Auf den beiden Alpen-Etappen zeigt der slowenische Titelverteidiger bei der Tour de France seine große Überlegenheit – das wirft Fragen auf.

Tignes/Stuttgart - Jede Tour de France produziert unvergessliche Bilder. Szenen, die sich einprägen. Das aktuelle Rennen ist da keine Ausnahme, wie sich nun erneut zeigte – doch diesmal ging es nicht um den nächsten spektakulären Sturz. Sondern um Gesichter.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€