Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Spezialitäten aus dem Foodtruck

Von
Die "Foodartists" bieten viele Spezialitäten an. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder Bote

Freudenstadt. Das Streetfood-Festival erfährt von Freitag, 10. August, bis Sonntag, 12. August, eine erneute Auflage. 30 Foodartists, wie sich die Betreiber Foodtrucks und Stände nennen, haben laut Ankündigung des Veranstalters Harald Kläger ihr Kommen angekündigt. Die Besucher des Festivals können dann zwischen allerhand ausgefallenen Spezialitäten wählen, darunter auch thailändische, spanische, amerikanische, afrikanische, mexikanische, japanische oder kubanische Speisen.

Los geht es am morgigen Freitag um 16 Uhr, bis 23 Uhr haben die Trucks und Stände geöffnet. Am Samstag geht es um 11 Uhr weiter, ebenfalls bis 23 Uhr.

Am Sonntag startet das Festival um 11 Uhr und endet gegen 18 Uhr.

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading