Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Freudenstadt Macho mit Flip ganz cool auf der Wiese

Von
Ganz cool tummeln sich Hund Macho und Mastkottchen Flip auf einer Wiese. Foto: Albrecht Foto: Schwarzwälder Bote

Hund Macho mit Sonnenbrille und Flip auf einer Sommerwiese: Dieses originelle Bild der Familie Albrecht aus Waldachtal siegte beim Fotowettbewerb des Panorama-Bads Freudenstadt.

Freudenstadt. Ende Juli hatte das Panorama-Bad den Fotowettbewerb "Flips Bilderbuchurlaub" ausgerufen. Teilnehmer konnten sich das Pano-Maskottchen Flip für einen Euro kaufen und eine Urlaubsaufnahme mit ihm oder von ihm einreichen. "Der Fantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt", erklärt Bäder-Geschäftsführer Tobias Degout. "Fast 200 Bilder haben uns erreicht", freut sich Marketingleiter Christian Schebetka. Aus diesen Aufnahmen galt es, die "Top Ten" zu ermitteln. Nicht nur das Spektrum der Aufnahmen, das von Strand- und Bergbilder über Städtebilder bis zu kreativen Aufnahmen reichte, auch die besuchten Orte von Flip waren vielfältig. Neben Aufnahmen aus seiner Heimat Freudenstadt gab es unter anderem auch Fotos aus Kroatien, Frankreich, Italien, Österreich und Norwegen. "Flip hat viel zu sehen bekommen", schmunzelt Degout. Unter den besten zehn Bildern durften alle Facebook-Fans des Panorama-Bads über die Siegerbilder abstimmen.

Das Rennen machte das Motiv von Familie Albrecht aus Waldachtal, das Flip mit dem Familienhund Macho vor einem Maisfeld im Schwarzwald zeigt. Das Siegerbild und das zweit- und drittplatzierte Motiv wurden mit Eintrittskarten und Badtüchern ausgezeichnet. Für den ersten Platz gab es noch einen Einkaufsgutschein. Die Bilder sind bis Anfang 2020 an den Fensterfronten im Bad ausgestellt.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.