Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Epfendorf Trichtingen: Feuerwehr löscht Brand in Dachstuhl

Von
Foto: Heidepriem

Epfendorf-Trichtingen - Am Sonntagabend ist die Feuerwehr um 23 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in der Trichtinger Straße Schrofen alarmiert worden.

Bei Ankunft stellten die Einsatzkräfte eine massive Rauchentwicklung im Obergeschoss fest. Ein Bewohner berichtet von mannhohen Flammen. Verletzt wurde niemand. Unter Atemschutz rückten erste Truppen zur Erkundung vor. Parallel brachte sich die Drehleiter aus Oberndorf in der schmalen Straße neben dem Gebäude in Stellung.

Nachdem Scheinwerfer und Lüfter in Position waren, wurde die verschmorte Innenverkleidung durch die Feuerwehr entfernt und aus dem Fenster ins Freie gebracht, um den Dachstuhl zu kontrollieren. Zur Brandursache gibt es noch keine Angaben.

Die Feuerwehr war unter Leitung des Epfendorfer Gesamtkommandanten Alexander Heim mit insgesamt sechs Fahrzeugen und über 30 Kräften an der Einsatzstelle. Auch der stellvertretende Kreisbrandmeister Frank Müller machte sich ein Bild von der Lage. Vom DRK waren der Helfer vor Ort, die Bereitschaft und ein Rettungswagen anwesend. Die Polizei Oberndorf stellte zwei Streifenwagen.

Fotostrecke
Artikel bewerten
14
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.