Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Empfingen Sie sollen Nägel mit einem Schlag versenken

Von
Zahlreiche Mädchen zeigten, dass sie den Hammer zielsicher führen können. Foto: Baiker Foto: Schwarzwälder Bote

E mpfingen (jb). Der JKV (Jugend- und Kulturverein) Empfingen hatte zu seinem traditionellen bayerischen Abend eingeladen. Schon zu Beginn zeigten sich einige junge Mädchen in ihren Dirndln von der schönsten Seite.

Auf der Terrasse des Jugendhauses hatten die Macher ein Zelt aufgestellt. David Walter, einer der Macher des Bayerischen Abends stellte fest, dass man mit diesem Abend die Zeit der Volks- und Wiesenfeste einläuten möchte.

Weißwürste und Brezeln

Neben allerhand Getränken wurden für den Hunger Weißwürste mit süßem Senf und Brezeln angeboten.

Vor dem Zelt durften sowohl die Herren als auch die Damen testen, ob sie mit einem Hammer Nägel mit einem Schlag in einen Baumstamm schlagen können.

Dabei zeigten die Mädchen, dass auch sie den Hammer zielsicher führen können, was seitens der jungen Männer zu anerkennendem Beifall führte.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.