Die K  4762 zwischen Betra und Empfingen ist für den Verkehr ­gesperrt. Foto: Baiker

Ausbau der Kreisstraße zwischen Empfingen und Betra beginnt. Bauarbeiten dauern vorraussichtlich bis Mai 2021.  

Empfingen - Die Kreisstraße K  4762 zwischen Betra und Empfingen wird derzeit ausgebaut und ist deshalb für den Verkehr ­gesperrt.

Es sind überörtliche Um­leitungen eingerichtet worden. Die Baumaßnahme soll nach Angaben des Landkreises voraussichtlich bis einschließlich Mai 2021 andauern.

Betra ist in dieser Zeit nur über die B 14 vom Neckartal aus erreichbar. Empfingen kann aus dem Neckartal kommend nur über die L 410 angefahren ­werden. In der Empfinger Ortsdurchfahrt wurden im Zusammenhang mit der Baustelle Halte- und Parkverbote eingeführt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: