Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Empfingen Empfinger Straßen bekommen kleinere Schönheits-OPs

Von
Foto: Schwarzwälder Bote

Im August werden einige Straßen und Feldwege in Empfingen, Wiesenstetten und Dommelsberg in Stand gesetzt. Dabei handelt es sich um kleinere Sanierungsarbeiten an Bordsteinen, Gehwegen und Straßen. Besonders ramponierte Feldwege erhalten eine neue Asphaltdecke. Die Abschnitte werden nur punktuell gesperrt, sodass es innerorts zu keiner Vollsperrung kommt. Bei den Feldwegen werden die Fahrzeuge für wenige Stunden umgeleitet. In der Weillindestraße (Foto) haben die Arbeiten bereits begonnen und werden nach Ende der Handwerkerferien ab kommenden Montag, 19. August, fortgesetzt. Insgesamt investiert die Gemeinde in diesem Jahr etwa 180 000 Euro in die Sanierung von Straßen und Feldwegen. Foto: Gemeindeverwaltung

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.