Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Ebhausen 64-Jähriger bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Von
Der Senior wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Foto: Patrick Thomas/ Shutterstock

Ebhausen - Am Mittwochmittag ist ein 64-jähriger Dacia-Fahrer bei einem Frontalzusammenstoß auf der K 4337 bei Ebhausen schwer verletzt worden.

Ein 49-jähriger Skoda Fahrer fuhr auf der Strecke von Ebhausen Richtung Ebershardt. Als er zum Überholen eines Linienbusses ausscherte, erkannte er den 64-jährigen Entgegenkommenden mit seinem Dacia zu spät und es kam zur Kollision. Beim Aufprall wurde der Dacia Fahrer schwer verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Der 49-Jährige wurde leicht verletzt.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Heiko Hofmann

Fax: 07452 837333

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.